Hintergrund

Aus einem Startworkshop heraus bildete sich im Juni 2016 die Interessengruppe Familienzentrum Toggenburg. Der Startworkshop wurde von der Mütter- und Väterberatung Toggenburg initiiert und vom Kanton St. Gallen unterstützt. Daraus entstand am 22. November 2016 der Verein Familienzentren Toggenburg.

Der Verein widmete sich fortan der Konzeption, Vernetzung und Finanzierung eines ersten Familienzentrums in Lichtensteig. Am 29. April 2017 fand die öffentliche Auftaktveranstaltung mit rund 50 Teilnehmenden statt, um die Bedürfnisse von zukünftigen Nutzer*innen abzuholen.

Im Herbst 2017 konkretisierte der Verein das Betriebskonzept, machte sich Gedanken zur Infrastruktur, beschaffte die Einrichtung und machte das Familienzentrum am 9. Dezember 2017 zum ersten Mal der Öffentlichkeit zugänglich. Seit Januar 2018 ist das Familienzentrum in den von der Stadt zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten regelmässig geöffnet.

Links und Dokumente zu diesem Thema:

Artikel Auftaktveranstaltung (01.05.17)

Amt für Gesundheitsvorsorge, Abteilung Gemeinden und Nezwerke

Amt für Soziales, Kredit Familienzentren

Frühe Förderung Kanton St.Gallen